Linda Plantenga
x
Linda Plantenga
Junior Online Marketing Manager
Tel. +49 (0) 202 5199-0dotsmailE-MaildotsXING

Facebook ist die unangefochtene Nummer 1 der meist verwendeten Social Media Networks weltweit. Ein riesiger Markt, und er wächst stetig weiter. Damit bietet Facebook besonders für Unternehmen erfolgsversprechende Aussichten.


Neben Google AdWords Such- und auch Displayanzeigen welche primär zur Brand Awareness und in den meisten Fällen zur Erreichung eines neuen Erstkontaktes mit potentiellen Kunden dient, bietet Google eine weitere Werbeform, welche sich auf den erneuten Kontakt und die Erreichung eines Leads konzentriert.

Auch 2017 gingen einige unserer unerschrockenen Kernkräfte beim Mud Masters in Weeze wieder an den Start. Für die einen war es schon der 3. Lauf, für andere das erste Mal.

Ich muss ja noch Geschenke für Weihnachten besorgen! Schon vor Monaten hörte man dies - und doch haben erst wenige es Mitte Dezember geschafft. Wie man dies mit Display Ads nutzen kann, erklärt Linda in diesem Beitrag.

Durch das richtige Seeding kann der neue Content überhaupt erst seine ganze Kraft entfalten. Also gilt es nun sich auf die Suche nach den richtigen Kanälen in den schier endlosen Weiten des World Wide Web zu machen.

Die DMEXCO verpasst? Schade! Aber immerhin den Vortrag unserer Linda zum Thema Content Marketing kannst du jetzt auch Online nachholen, entweder im Video oder als Transkript.

Immer mehr Unternehmen springen auf den schnell fahrenden Zug der Online-Werbung auf. Denn die digitale Welt wird immer größer und eine Präsenz innerhalb dieser immer unablässiger. Linda Plantenga zeigt auf, wie man dabei strukturiert vorgeht.
Fabian Rees und Linda Plantenga in der WZ

So ungefähr lautete zu Schulzeiten meine Antwort auf die Frage bezüglich meiner Berufsvorstellungen. Vor allem für die Eltern viel zu ungenau denn der Bereich Medien ist groß!

Nach längeren Recherchen stand dann fest, es soll eine Ausbildung sein. Und zwar zur „Kauffrau für Marketingkommunikation“, hört sich ja schon mal sehr schick an. Das Ganze am liebsten im Online Bereich, denn entgegen vieler kritischer Stimmen hat sich das Internet durchaus etabliert, und zwar als wichtigstes Medium unserer Zeit.
Weihnachtsgeschäft Preview
Jedes Jahr das Gleiche, gerade aus den Sommerferien zurückgekehrt, da eröffnen die deutschen Supermärkte auch schon die alljährliche Vorweihnachtszeit. Mit Lebkuchen, Christstollen und anderen Leckereien wird der Kunde gnadenlos auf die gefühlt noch so weit entfernte Weihnachtszeit eingestimmt. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass bereits im Herbst die Jagd auf das perfekte Weihnachtsgeschenk im vollen Gange ist. Im Oktober hat bereits jeder zehnte und im November mehr als die Hälfte aller Deutschen die Weihnachtsgeschenke für ihre Liebsten in der hintersten Ecke der Sockenschublade sicher versteckt.