Linda Plantenga
Junior Online Marketing Manager

Das Weihnachtsgeschäft ankurbeln mit Hilfe von YouTube – im Herbst!

Weihnachtsgeschäft Preview

Jedes Jahr das Gleiche, gerade aus den Sommerferien zurückgekehrt, da eröffnen die deutschen Supermärkte auch schon die alljährliche Vorweihnachtszeit. Mit Lebkuchen, Christstollen und anderen Leckereien wird der Kunde gnadenlos auf die gefühlt noch so weit entfernte Weihnachtszeit eingestimmt. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass bereits im Herbst die Jagd auf das perfekte Weihnachtsgeschenk im vollen Gange ist. Im Oktober hat bereits jeder zehnte und im November mehr als die Hälfte aller Deutschen die Weihnachtsgeschenke für ihre Liebsten in der hintersten Ecke der Sockenschublade sicher versteckt.

Und wo könnte man sich besser über neueste Trends und die aktuellen, kreativen Ideen informieren als im Internet?

Ganze 68% nutzten letztes Jahr für ihre weihnachtliche Online-Produktsuche eine Suchmaschine, 19% der Konsumenten nutzten Online-Videos, 84% davon auf YouTube. Mit monatlich über 16 Millionen Nutzern liegt YouTube ganz weit vorne,  gilt als die zweitgrößte Suchmaschine und die unangefochtene Nummer eins wenn es um Videoplattformen geht.

Daten zur Nutzung von Online-Videos bei der Produktsuche und Anteil von YouTube 

Dies sollte Grund genug sein, sich über eine Präsenz ihres Unternehmens in diesem Bereich Gedanken zu machen, insbesondere zu der absatzreichen Weihnachtssaison. An Möglichkeiten mangelt es hier auf jeden Fall nicht. Als Werbeformate dienen True-View-Videos, Text- und Displaykampagnen und natürlich auch der eigene YouTube-Kanal. Und mit Hilfe der umfangreichen Ausrichtungsoptionen kann jede Werbung genau so platziert werden, dass garantiert die gewünschte Zielgruppe erreicht wird. Beispielsweise können Sie nach Interessen, Themen, Geschlecht und auch Alter filtern. So kann der gefürchtete Streuverlust minimiert werden.

Für unseren Kunden Dune London, einen Online-Shop für Schuhe und Accessoires aus UK, nutzen wir genau diese Ausrichtungsoptionen und betreuen True-View- und Displaykampagnen auf der Plattform YouTube. So werden monatlich über 800.000 Menschen auf die Marke aufmerksam.

Auch der steigende Einfluss von Video-Bloggern, kurz Vloggern ist eine interessante Entwicklung die man nicht unterschätzen sollte. Mit teilweise mehr als eine Millionen Abonnenten informieren und entertainen sie regelmäßig eine große Community. Durch ihre Authenzität identifizieren sich viele der Zuschauer mit ihnen und schenken ihnen ihr Vetrauen wenn es um die neuesten Produkte geht die „von Stiftung Vlogger für Sehr Gut befunden“ wurden. Was die Erwähnung einer Marke und auch die Vorstellung eines Produktes für einen Einfluss haben, konnten wir ebenfalls an unserem Kunden Dune London feststellen. Die Vorstellung eines Herbstschuhs im Oktober führte innerhalb von nur zwei Wochen zu über 500 Usern die sich innerhalb des Online-Shops über das Produkt informierten.

 

Natürlich sind eine kreative Idee und eine durchdachte Strategie Voraussetzung für jegliche Werbeform, die Sie auf Youtube nutzen möchten. Genau da können wir Ihnen weiterhelfen. Sollten Sie Hilfe bei der Planung Ihrer Kampagne brauchen stehen wir Ihnen gerne zur Seite, sprechen Sie uns an.

Quellen:
Christmas Shopper Survey 2015
Google interne Daten
YouTube von madametamtam

Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Eintrag geschrieben.
Kommentar hinzufügen
Vor und Zuname
E-Mail
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Mein Kommentar